Themengebiet Digitalisierung

Projekte mit dem Themengebiet Digitalisierung

Green City Masterplan der Stadt Backnang

Auftraggeber: Stadt Backnang
Kooperationspartner: brenner BERNARD ingenieure GmbH, KARAJAN*Ingenieure, Ingenieurbüro Rau, AVISO GmbH, telent GmbH
Fördermittelgeber: BMVI
Laufzeit 01/2018 - 07/2018

Hierbei wird ein holistisches Konzept für die Stadt Backnang erarbeitet, das mithilfe einer integrierten Betrachtung die Wirksamkeit interdisziplinärer Maßnahmen anwendet, um zur Reduktion von Stickoxid- und Lärmbelastungen in der Stadt Backnang zu führen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der zeitlichen Umsetzbarkeit und einer Kosten-Nutzen-Effizienz. Die Maßnahmen fokussieren sich zunächst auf der Digitalisierung und Vernetzung des Verkehrssystems, der Stärkung des Radverkehrs und der Elektrifizierung aller Verkehrsträger.

Prognose-Tool für Ladebedarfe in
Reutlinger Neubaugebieten

Auftraggeber: FairNetz GmbH
Laufzeit: 01/2018 – 05/2019

Es wurde ein Excel-basiertes Prognose-Tool erstellt, das in Abhängigkeit verschiedener Eingangsparameter Ladebedarfe für eigens entwickelte Nutzergruppen ermittelt, wie sie im Jahr 2040 in Reutlingens Neubaugebieten auftreten werden. Das dynamische Instrument ermöglicht die Ausgabe des viertelstundengenauen Tageslastgangs für Wochentage und Wochenendtage. Es wird in der zweiten Jahreshälfte 2019 in verschiedenen Abteilungen der FairNetz GmbH Anwendung finden, um die hieraus hervorgehenden praxisrelevanten Optimierungsvorschläge umzusetzen.

Studie „Kommune elektrisiert – Elektrifizierung und Digitalisierung der Mobilität in Städten und Gemeinden“

Auftraggeber: e-mobil BW GmbH;
Kooperationspartner: BridgingIT GmbH, Noerr
Laufzeit: 06/2017 – 10/2017

Es werden Auswirkungen von Elektrifizierung und Digitalisierung der Mobilität auf Kommunen untersucht. Diese sollen auf einem Zeitstrahl mit separater Betrachtung in Abhängigkeit der Größe der Kommunen dargestellt werden. Im nächsten Schritt sollen Kosten-Nutzen-Analysen bezüglich zu erwartender Maßnahmen in den Feldern Elektrifizierung und Digitalisierung auf kommunaler Ebene erstellt, bevor abschließend übertragbare Handlungsempfehlungen für Kommunen abgeleitet werden.